Select Page

Wir suchen.

Gebäudetechniker (m/w)

Unser Kunde, ein renommiertes Dienstleistungsunternehmen im Facility Management, sucht zur Verstärkung seines Teams am Standort St. Pölten zum sofortigen Eintritt einen ambitionierten und engagierten Gebäudetechniker.

Lage.

Standort des Arbeitgebers: St. Pölten
  • Mindestgehalt
  • Überzahlung

Gehalt.


Das monatliche Mindestgehalt für diese Position beträgt €2250 brutto, wobei je nach Qualifikation und Erfahrung eine dementsprechende Überzahlung vorgesehen ist. Das tatsächliche Gehalt liegt je nach Berufserfahrung und Qualifikation üblicherweise zwischen €2250 und €2700 brutto/Monat.

Was der Job bietet.

  • Für diese Position bieten wir ein Bruttomonatsentgelt ab € 2.250, - abhängig von Erfahrung und Ausbildung. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation gegeben.

Ihre Aufgaben.

  • Störungsbehebungen, Wartungs-, Instandsetzungs- und Inspektionsarbeiten an Elektro- bzw. HKLS-Anlagen.
  • Dokumentation aller im Zusammenhang mit der Aufgabenerfüllung durchgeführten Tätigkeiten.
  • Datenaufnahmen für Mängelbehebungen und kleine Instandsetzungen bzw. Anlagenerweiterungen.
  • Kompetente und partnerschaftliche Betreuung unserer Kunden.
  • Bereitschaftsdienste.

Was Sie mitbringen sollten.

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektro- oder HKLS-Technik.
  • 3 - 5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Wartung, Inspektion, Installation und Störungsbehe-bung an haustechnischen Anlagen.
  • Facheinschlägige Vorschriftenkenntnis, Brandschutz- und Ersthelferausbildung von Vorteil
  • Kenntnisse in der Gebäudetechnik bzw. MSR-Technik.
  • MS Office Anwenderkenntnisse.
  • Teamgeist und Flexibilität und eine disziplinierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise.
  • Führerschein Klasse B.
  • Überzeugendes, zielorientiertes und kompetentes Auftreten.

Interesse geweckt?

Wenn diese Jobbeschreibung für Sie interessant klingt, Sie Fragen haben oder genauere Infos benötigen, dann melden Sie sich unkompliziert über unsere Schnellbewerbung.